An dieszer Stelle will ich mich bei meinen Freunden , Family & meinem Schatz bedanken.Bedanken das die sich immer um mich gesorgt & für mich da waren.Meinen Freunden die immer hinter mir standen - zu mir hielten - mich aufmunterten und mir wieder auf die beine holfen.Besonders in sehr schwierigen Zeiten waren sie für mich da & halfen mir.Weinten & lachten mit mir.Diese FREUNDE(besonders Daniela die immer eine wichtige rolle in meinem leben gespielt hat) sind Menschen den ich vertraue & weiß das die egal was sein möge kommen und mir helfen würden.Freunde - Menschen die mir die Tränen wegwischten & mir ein lächeln ins gesicht zauberten.
Dann meiner Familie - besonders an meine mutter die mich niemals aufgab.Die für mich da war und mir die augen öffnete.Sie half mir wieder auf den richtigen weg zu kommen.Diese Mutter - meine Mutter ist eine ganz besondere Person.Eine die es kein Zweites mal gibt.Egal wie schwer ich ihr das Leben gemacht habe - sie Liebte mich trotz allem.Ich danke ihr das ich sie habe und sie mit mir durch dick & dünn ging.
An letzter stelle will ich meinem Freund danken.Ein unglaublich besonderer Freund.Mein erster Freund bei dem ich mich geborgen fühle & wo ich weisz - wo ich drauf schwören koennt' das er mich bis nach timbuktu auf händen tragen würde.Ich danke ihm das er für mich da ist & mir zuhört - ich danke ihm das er mir ein wunderschönes Gefühl gibt & mir gezeigt hat was dieses Wort ''Liebe'' überhaupt heiszt.

DANKE FÜR ALLES.

Gratis bloggen bei
myblog.de